Jens Püfke

Jens Püfke

* 07.09.1973
† 06.02.2011 in Hamm
Erstellt von Maren Tuschick

5.147 Besuche

Kondolenzen (1)

Sie können das Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden, Ihrer eigenen Trauer Ausdruck zu verleihen oder um dem Verstorbenen einige letzte Worte des Abschieds mitzugeben.

Kondolenz

Von Craig Hewer, Osaka, Japan

14.02.2011 um 21:22 Uhr
ich habe insgesamt zu verschiedenen Zeitpunkten ein Jahr bei Jens und Familie Püfke gewohnt, erstens als Austauschschüler, später als Freund, und dann am Ende mehr oder weniger als enger Verwandter. Jens und ich haben viel miteinander erlebt. Es war die zauberhafte Zeit, die man nur einmal im Leben erfährt, die Zeit wenn man erwachsen wird. Jens hat mir sehr viel beigebracht, gezeigt, gegeben und geholfen. Er war mein bester Freund, mein Vertrauter. ich bin so dankbar, ihn während dieser Epoche meines Lebens gekannt zu haben. Mir fehlen die richtigen Worte, weder auf Deutsch noch auf Englisch, hier meine Gefühle auszudrücken. Wer diese Passage liest, bitte ich um Verständnis. Es geht nicht nur um meine Deutschkenntisse, sondern auch um meine Fähigheit, mich den Umständen entsprechend würdig, zu äußern. ich habe darüber nachgedacht, was man nomalerweise sagen sollte, aber es gibt keine tröstende Worte, keine Zeilen oder keine kitschigen Sprüche, die alles wiedergutmachen. Es ist einfach so: Jens war mein bester Freund, der beste Freund, den ich jemals hatte. ich weiß nur, dass ich alles geben würde - alles - um ein letztes Bier im Stehen, eine letzte Zigarette, eine letzte Diskussion über Musik und Mädels, alles sonstige und das Leben im Allgemeinen, mit Jens genießen zu können. Meine Gedanken sind bei Dir, bei Ursula, und bei der Familie. Auf Wiedersehen, mein Bruder. ich werde Dich nie vergessen Craig